“Wolverine – Der Weg des Kriegers” Erste Kritiken

Es sind noch knapp 11 Tage bis die Geschichte des Logan als Wolverine auf der großen Leinwand fortgeführt wird. Und Einige Kritiker konnten jetzt schon einen ersten 15-minütigen Eindruck von dem Film bekommen. Sie haben die Erlaubnis bekommen ihre Meinung frei zu äußern, einige haben sogar eine Szene-für-Szene Beschreibung niedergeschrieben (die jeweilgen Artikel sind über den Zitaten zu finden). Zusammendfassend kann man sagen, dass sie die Kritiker einig sind: dieser Teil wird besser sein, als sein Vorgänger.

FirstShowing (Ben)

Ich bin noch nicht ganz überzeugt. Ich mochte, was er [James Mangold bei einem Interview zu der Preview] sagte, doch ich bin mir nicht ganz sicher, ob das auch in der Vorschau so wiedergegeben wurde.

/Film (Germain)

[Antwortet auf FirstShowing] Ich denke schon, dass er gerade das rübergebracht hat. James Mangold hat eine Menge über (Un)sterblichkeit geredet. Wir sehen davon schon etwas. Er sagte auch, wie der Film etwas von einem Mysterium hat und der Film sich [in der Story] mit neuen Enthüllungen entfalten wird.

IMG (Jim)

Alles in Allem hatte The Wolverine einen eher gedämpften Ton und [Hugh] Jackman ist sehr still zu Beginn des Filmes. Auch wenn wir nur ein kleines Bisschen des finalen Filmes gesehen haben, war schon dies allein besser als Origins oder Der Letzte Widerstand.

Collider (Steve ‘Frosty’)

Nach dem Sehen der ersten 15 Minuten des Filmes denke ich wirklich, dass wir den Wolverine Film bekommen auf den wir alle gewartet haben. Von dem was ich gesehen abe, sieht es so aus, als ob [James] Mangold den Charakter, die Action – sowie dass Hugh Jackman endlich so aussah wie ein Teil des Filmes in dem er seinen wahren Charakter zeigt – getroffen hat.

Wie man erkennen kann, sind die Kritiken durchaus positiv, auch wenn diesen Personen nur eine viertel Stunde eines zwei Stunden langen Filmes gezeigt worden ist. Klar wird auch, dass dieser Film charakterlastiger sein wird und es nicht nur darum geht einen ‘bösen Typen’ am Ende zu besiegen. Die meisten sind positiv überrascht und sind sich einig, dass die Trailer doch auch etwas in die falsche Richtung gehen, zumal viele normale Zuschauer wohl doch eher dazu neigten sehr gemischte Gefühle über den Film haben.

Was ist eure Meinung zum Film? Schreibt eure Gedanken einfach in die Kommentare.

Wenn ihr euch eine ausführlichere Äußerung der Meinungen von Ben und Germaine interessieren, könnt ihr das ganze Gespräch in diesem Video verfolgen:

Zur weiteren Meinungsbildung ist hier das Featurette zum Film (schon ab 0:30 zeigt sich, dass sich Germains Behauptung bestätigen könnte):

The Wolverine ist von Regisseur James Mangold, mit einem Cast von Hugh Jackman, Will Yun Lee, Hiroyuki Sanada, Hal Yamanouchi, Tao Okamoto, Rila Fukushima und Brian Tee, der Soundtrack des Filmes wird von Marco Beltrami komponiert.

The Wolverine kommt am 27. Juli 2013 in die Kinos.

Teile diesen Artikel via: