"The Amazing Spider-Man 2" Harry Osborn doch dabei?

Die Gerüchte um die möglichen Gegner in The Amazing Spider-Man 2 werden nicht weniger. Es gibt immer noch keine klare Äußerung darüber, ob Jamie Foxx nun wirklich die Rolle des Gegners Electro übernehmen wird. Stattdessen berichtet The Hollywood Reporter nun, dass die Rolle des Harry Osborn gecastet wird. Für diesen Part wurde zunächst ein großer und sportlicher Schauspieler gesucht, doch im Laufe der Zeit wurde diese Beschreibung geändert und man suche nun einen eher düsteren und reizbaren Darsteller. Laut zwei Insidern stehen zurzeit Brady Corbert (Melancholia), Alden Ehrenreich (Somewhere) und Dane DeHaan (Chronicle – Wozu bist du fähig?) weit vorn, allerdings ist dies nur der jetzige Stand, es könnten noch einige Andere im Gespräch sein.
Informationen darüber, wie Harry Osborn in die Geschichte von Spider-Man eingebaut wird, gibt es nicht.

Dazu redete Marc Webb, zur Ankündigung der DVD/Blu-ray von The Amazing Spider-Man, über die Änderungen in The Amazing Spider-Man 2 und beantwortete über Twitter einige Fragen. Der Regisseur bestätigte, dass Shailene Woodley im Cast der Fortsetzung sei, auch würde er Änderungen am Kostüm von Spider-Man vornehmen:

Frage: “Gibt es irgendwelche Hinweise über die Optimierungen des Anzuges, über die du letztens gesprochen hattest?”

Marc Webb: “Ja. Größere Augen. ‘Krasse’ web-shooter [der Apparat, mit dem Spider-Man sein "Netz" abfeuert].”

The Amazing Spider-Man 2 wird wieder von Marc Webb gemacht und Andrew Garfield wird in die Rolle des Spider-Mans zurückkehren. Shailene Woodley wird als Mary Jane zu sehen sein. Der Film ist für April 2014 geplant.

Quelle: Twitter, THR

Teile diesen Artikel via: